LCS Leadership Model ™

Das innovative Führungsmodell von K&C

Unser innovatives Führungsmodell

Die Unternehmensberatung K&C hat den theoretischen Organisationsansatz der losen Kopplung nach Weick wissenschaftlich untersucht und in jahrelanger Projektarbeit zu einem praktikablen Führungsmodell weiterentwickelt.

Zusammen mit unseren Kunden haben wir dieses Führungsmodell für unterschiedliche Anforderungen konfiguriert. Das neue Führungsmodell eignet sich vor allem für die Kombination von strategischen, prozessualen und kulturellen Führungsaufgaben.

Strategische Führungsaufgaben

  • Gemeinsame, konsistente Strategieentwicklung und Lösungsfindung
  • Ergänzung von straffen Top down Ansätzen um starke Bottom up Elemente
  • Kontinuierliche, evolutionäre und dynamische Weiterentwicklung der Strategie

Prozessuale Führungsaufgaben

  • Förderung von mehr Freiraum und differenzierter Kontrolle
  • Vernetzung der Kompetenzen cross-organizational, cross-divisional, cross-funktional
  • Entwicklung neuer Herangehens-
    weisen für Front end Innovationen

Kulturelle Führungsaufgaben

  • Schaffung von Offenheit und Transparenz
  • Entwicklung von Gruppen Gleichgesinnter, die „an einem Strang ziehen“
  • Aufbrechen von Silodenken und Schaffen von gesamtheitlichen Sichtweisen